LogoHL Barbarossamarkt

HOME

FILIALEN

CATERING

HISTORIE

KONTAKT

Firmenchronik

Was 1932 als kleine Landmetzgerei in Leitmeritz begann, hat sich im Verlauf von 80 Jahren erheblich weiterentwickelt. Heute, in dritter Generation, von Rudolf Klimt geführt, ist daraus ein erfolgreiches Unternehmen geworden. Dennoch hat sich in der Firmenphilosophie nichts verändert. Professionalität, Qualität, und besonders die Kundenzufriedenheit sind immer noch ein fester Grundsatz. Um diese Tradition auch in Zukunft weiterhin fortsetzten zu können, wird auch Ausbildung bei uns großgeschrieben.

  • 1932: Gründung durch Metzgermeister und Viehhändler Franz Klimt in Litoměřice (Leitmeritz), Tschechien
     
  • 1955:  Eröffnung der Filiale in der Himmelauerstraße in Gelnhausen durch Metzgermeister Karl Klimt; heute als „Wurstküche“ zur Produktion der hausgemachten Fleisch-und Wurstwaren genutzt
     
  • 1975:  Eröffnung eines EDEKA-Lebensmittelgeschäfts in der Himmelauerstraße, Ehefrau Lilli und Tochter Silvia sind im Familienbetrieb unverzichtbar geworden
     
  • 1980:  Meisterprüfung von Rudolf  Klimt
     
  • 1982:  Eröffnung der Filiale im Ziegelhaus, Gelnhausen
     
  • 1999:  Übernahme der Metzgerei Gries in Linsengericht/Altenhaßlau
     
  • 2000:  Eröffnung der Filiale im REWE-Markt in Linsengericht/Altenhaßlau, erstmalig auch mit reichhaltigem Käsesortiment
     
  • 2003:  Eröffnung der Filiale im REWE-Markt in Gründau-Lieblos
     
  • 2012:  Eröffnung der Filiale im REWE-Markt im Coleman-Park in Gelnhausen, neben dem Verkauf  von Metzgereiprodukten befindet sich erstmals auch frischer Fisch im Angebot
Meisterbetrieb seit 1924 ...

Impressum